Zum Hauptmenü Zum Inhalt

Finanzierung

gelbe und rote Blumen
© pixabay

Wer unsere Arbeit möglich macht

Der Wiener Krankenanstaltenverbund ermöglicht die Basisfinanzierung der Frauengesundheitszentren FEM und FEM Süd sowie des Männergesundheitszentrums MEN.

Für die Projektarbeit sind weitere Einrichtungen der Stadt Wien sowie nationale Förderstellen wichtige UnterstützerInnen.

  • Bundesministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit und Konsumentenschutz
  • Bundesministerium für Europa, Integration und Äußeres
  • Bundesministerium für Frauen, Familien und Jugend
  • Bundesministerium für Inneres
  • Bundesministerium für Verfassung, Reformen, Deregulierung und Justiz
  • Fonds Gesundes Österreich
  • Fonds Soziales Wien
  • Frauenservice Wien
  • MA 13 – Bildung und außerschulische Jugendbetreuung
  • Österreichische Gesundheitskasse (ehemalige WGKK)
  • Österreichischer Integrationsfonds
  • Sozialministeriumservice
  • Wiener Gesundheitsförderung (WiG)
  • Wiener Krankenanstaltenverbund

Das Institut für Frauen- und Männergesundheit bedankt sich bei allen KooperationspartnerInnen ganz herzlich!